Und Gott sprach...

Plakat Konzert Und Gott sprach Uraufführung

Einklang, Vielklang, Cluster

Uraufführung der Kantate "Und Gott sprach..." für Sopran, Bariton, Chor, Orgel, Harfe und Schlagzeug von Rihards Dubra.

 

Sopran: Hae Min Geßner
Bariton: Björn Köller
Harfe: Elke Steltner
Schlagzeug: Tido Frobeen
Chöre der Stadtkirchengemeinde und der Pfarrei St. Suitbertus
Gesamtleitung und Konzeption des Konzertes: Ursula Wilhelm und Dieter Leibold

27. Mai 20 Uhr 
Pfarrkirche St. Suitbertus
Papenberger Str. 14b
42853 Remscheid

Der Komponist Richard Dubra hat die Kantate "Und Gott sprach..." für die Chöre der evangelischen Stadtkirchengemeinde und der Pfarrei St. Suitbertus komponiert. Im Konzert am 27. Mai findet die Uraufführung statt. Das Konzert findet statt im Rahmen des Projektes Lichte Stille im Erzbistum Köln.

Rihards Dubra (* 28. Februar 1964 in Riga) ist ein lettischer Komponist.
Er studierte Musiktheorie und Komposition an der Emils-Darzins-Musikschule und an der lettischen Musikakademie bei Juris Karlsons. 1997 beendete er sein Studium mit einem Masters Abschluss in Komposition.
mehr auf  wikipedia.de...